Ricarda Bade

Mein Name ist Ricarda Bade, geboren in Walsrode und aufgewachsen in dem Gemeindefreien Bezirk Oerbke.

Im September 2014 begann ich die Fachoberschule mit der Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung. Das erste Schuljahr bestand aus einem Jahrespraktikum.
Dieses absolvierte ich 3 Tage die Woche bei dem Makler Ernst Kälber, der zu diesem Zeitpunkt bei der Postbank Immobilien als selbstständiger Makler tätig war.
Das zweite Schuljahr bestand aus einem reinen schulischen Teil.
Neben der Schule habe ich 3-mal die Woche weiterhin bei Herrn Ernst Kälber gearbeitet.
Nach der Schule war ich weiterhin auf 450 € Basis bei Herrn Kälber angestellt.
Im Juni 2016 habe ich erfolgreich mein Fachabitur erworben.

Ab August 2016 fing dann meine Ausbildung zur Immobilienkauffrau bei Kälber Immobilien-& Finanzierungsmakler Ernst Kälber e.K. an. Immobilien haben mich schon immer interessiert, ich war mir schon sehr lange sicher, dass ich diesen Beruf lernen möchte und bin heute immer noch sehr froh über diese Entscheidung. Diese Berufsrichtung haben mir meine Opas in die Wiege gelegt. Mein einer Opa war als Makler bei der LBS Nord tätig und später noch selbstständiger Makler. Mein anderer Opa war Abteilungsleiter bei der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben in der Immobilienverwaltung. Dieses Berufsfeld ist unheimlich spannend, es ist interessant, wie viele verschiedene Häuser es gibt.
Mein 2. Ausbildungsjahr habe ich erfolgreich absolviert. Von August 2018 bis Juli 2019 habe ich das 3. Ausbildungsjahr erfolgreich abgeschlossen.

Am 02.Juli 2019 habe ich die Prüfung zur Immobilienkauffrau erfolgreich bestanden.
Ich freue mich, dass ich ab dem 03.Juli 2019 weiterhin im Unternehmen, Kälber Immobilien-& Finanzierungsmakler Ernst Kälber e.K., arbeiten kann und neue Herausforderungen erleben darf.

Am 01.10.2019 begann ich ein Berufsbegleitendes Studium für Architektur- und Immobilienmanagement für 3 Jahre in Hannover. Das wird eine besondere und spannende Zeit für mich sein. Das gute dabei ist, dass ich Praxis und Theorie verbinden kann, in dem ich weiterhin für ca. 25 Stunden im Unternehmen Kälber Immobilien- & Finanzierungsmakler Ernst Kälber e.K. mit arbeiten kann. Ein herzliches Dankeschön gilt dem Unternehmen, sowie Ernst Kälber, der mein Studium finanziell unterstützt.

Inzwischen bin ich nun über 5 Jahre im Unternehmen bei Ernst Kälber. Ich gehe jeden Tag gerne zur Arbeit und erledige meine Arbeit mit Freude. Für mich ist Arbeit nicht nur Arbeit, es ist ein Teil meines Lebens. Es macht einfach tagtäglich Spaß, da ich immer etwas Neues erlebe. Ich habe jeden Tag mit anderen Menschen zu tun, dadurch lerne ich die verschiedensten Menschen kennen. Dieser Job ist sehr abwechslungsreich, da ich immer verschiedene Aufgaben habe. Nicht nur Bürotätigkeiten gehören zu meinen Aufgaben, ich werde genau so viel mit in Außentermine genommen.

Zu meinen Hauptaufgaben gehören:

  • Elektronische Kommunikation (E-Mails überwachen, weiterleiten, schreiben und versenden
  • Dokumente und Eingangspost scannen und elektronisch weiterleiten
  • Post bearbeiten (Eingang, Ausgang)
  • Selbstständige Koordinierung der Termine und Überwachung von Fristen für den Makler
  • Kundenstammverwaltung
  • Korrespondenz, Berichte, Aktenvermerke nach Stichworten oder selbstständig schreiben
  • Kunden und Lieferanten Telefongespräche entgegennehmen und weiterleiten sowie Telefonate selbstständig führen
  • Externe Datensicherungspflege
  • Sekretariatsablage bearbeiten, vertrauliche Akten verwalten und anlegen
  • Informationen aus dem Internet beschaffen, auswerten und weiterleiten
  • Anfertigen und formulieren von Exposés
  • Exposé Erstellung
  • Betriebskostentabellen für Verkaufsobjekte erstellen
  • Objekt Steckbriefe für Verkaufsobjekte erstellen
  • Besichtigungstermine durchführen
  • Aufnahmetermine mit begleiten
  • Marktbewertungen durchführen
  • Haus- und Mietverwaltung durchführen

Viele Grüße

Ihre

Ricarda Bade