BackOffice Arbeit

  1. Terminvereinbarungen verabreden
  2. Exposé Erstellung
  3. Objektunterlagen werden zusammen gestellt, fehlende Unterlagen beim Bauamt besorgt
  4. Aktuelle amtliche Liegenschaftskarte wird eingeholt
  5. Aktueller Grundbuchauszug wird eingeholt
  6. Verkäufer wird regelmäßig über die Aktivitäten unterrichtet, alle 2 bis 3 Monate erhält er einen Tätigkeitsnachweis
  7. Objektanfragen bearbeiten, Exposés verschicken
  8. Telefonate mit den Interessenten um zu selektieren ob das Objekt, das Grundstück und die Lage auf die Bedürfnissen des Interessenten passt
  9. Vorbesprechung mit den Interessenten bezüglich dem notwendigen Finanzbedarf
  10. Kontakt halten mit den Verkäufern

Weitere Serviceleistungen